Die Vorteile auf einen Blick

  • Korrosionsbeständiges, kostengünstiges und leichtes Material

  • Hohe Prozess- und Produktionssicherheit

  • Vereinfachung der Abläufe in der Lebensmittelherstellung

  • Schnelles und einfaches Auswechseln der Verschleißteile

  • Besonders hygienisch durch „Clean Design“

Unsere Kunststoffzylinder werden vor allem im Bereich der Lebensmittelindustrie eingesetzt und sind durch ihr geringes Gewicht ideal für dynamische Anwendungen geeignet. Das hochwertige Material ist korrosionsbeständig und stellt dadurch eine kostengünstige Alternative zu reinen Edelstahlzylindern dar. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Prozess- und Produktionssicherheit in fast allen aggressiven Umgebungen.

Glatte, besonders reinigungsfreundliche Oberflächen und große Radien ohne Ecken, Kanten, Spalten oder Vertiefungen stehen für „Clean Design“ und vermeiden so die Ansammlung von Schmutz und Bakterien. Somit wird die Verarbeitung unserer Kunststoffzylinder den hohen Anforderungen im Bereich der Lebensmittelherstellung gerecht..

Technische Daten

Kolbenstange aus Edelstahl
Zylindergehäuse aus Kunststoff, FDA-konform
Dicht-Abstreifring aus PU, FDA-konform oder Viton, FDA-konform
Kolbendurchmesser 12, 16, 20, 25 mm
beliebige Hublänge bis 100 mm möglich
elastische Endlagenpuffer als Endlagendämpfung

Um diesen Newsletter abzubestellen, klicken sie bitte hier: Vom Newsletter abmelden

HEKOMATIC
Drucklufttechnische Anlagen GmbH
Marconistraße 17– 21
68309 Mannheim

Geschäftsführer: Manfred Köpfer
Amtsgericht Mannheim HRB 3928
USt.-ID Nr. DE 143 840 547

info@hekomatic.de
www.hekomatic.de
mobile.hekomatic.de