Die Vorteile auf einen Blick:

  • Pneumatik-Elemente als Teil von Möbeln

  • Überraschendes, ausgefallenes Design

  • Hochwertige Materialien

  • Liebevolle Verarbeitung

  • Jedes Teil ein Unikat

Drucklufttechnik im Wohnzimmer?
HEKOMATIC macht’s möglich!

Das Herz von HEKOMATIC schlägt für Drucklufttechnik. Wie aber lassen sich Pneumatik-Komponenten noch - und vor allem ganz anders - einsetzen?

Mit dieser Frage hat sich das HEKOMATIC-Team beschäftigt und ein Experiment gewagt: pneumatische Bauteile werden mit hochwertigen Materialien oder ausgedienten Alltags- bzw. Gebrauchsgegenständen kombiniert und zu exklusiven Möbelstücken umfunktioniert.

So wird das Waveboard mithilfe von DIN-Zylindern zum Couch- oder Beistelltisch, der Edelstahlzylinder dient als Stütze beim Bistrotisch. Ob klares, kühles Material wie Plexiglas oder ein modernes buntes Board - die Kombination mit den HEKOMATIC- Elementen sind in jedem Fall ein Blickfang!

Entstanden sind einzigartige und ausgefallene Objekte in ansprechendem Design und außergewöhnlicher Optik -
eben echte Liebhaberstücke made by HEKOMATIC.

Um diesen Newsletter abzubestellen, klicken sie bitte hier: Vom Newsletter abmelden

HEKOMATIC
Drucklufttechnische Anlagen GmbH
Marconistraße 17– 21
68309 Mannheim

Geschäftsführer: Manfred Köpfer
Amtsgericht Mannheim HRB 3928
USt.-ID Nr. DE 143 840 547

info@hekomatic.de
www.hekomatic.de
mobile.hekomatic.de